Schöne Fänge 2018

Am letzten Tag der Fischereisaison fing Vorstandsmitglied Alfred Ebner noch einen kapitalen Hecht von 14,8 kg bei einer Länge von 128 cm. Ein kräftiges PETRI HEIL für diesen sensationellen Fang!

 

Leopold Schindlauer fing am 25. Juni eine Maräne von 2,2 kg.

Dr. Thomas Gödde fing beim Maränen-Anfischen am 7. April eine Maräne von 57,3 cm. PETRI HEIL!

 

“Aalkönig” Dr. Gerhard Feitzinger fing am 6. Mai einen Aal von 91cm und 1,48kg. PETRI HEIL!

 

Daniel Hemetsberger hat einen besonderen Draht zu Petrus. Am 16. Mai fing er nach einigen kleineren Hechten im Freiwasser diesen Hecht von 114 cm Länge und einem Gewicht von 12 kg. Einige Tage später folgte ein schöner Waller.

PETRI HEIL!

 

“Barschkönig” Walter Grudke fing am 22. Mai beim Barschangeln ohne Stahlvorfach einen kapitalen Hecht von 120 cm. Gewicht unbekannt (nicht gewogen) – typisch Walter. Er wird von den Mitgliedern des “Zaunerstammtisches” verspeist werden.

Wir wünschen dir weiterhin ein kräftiges PETRI HEIL!

 

Neues vom Aalkönig Dr. Gerhard Feitzinger – 25. 5., 19.50 Uhr Aal mit 1,53 kg und 92 cm Länge, Köder Reinanken-Innereien. Weiterhin ein kräftiges PETRI HEIL!

 

 

Marko Milosevic fing zwei kapitale Karpfen: Spiegelkarpfen 11 kg, Schuppenkarpfen 16,12 kg. Wir wünschen weiterhin ein kräftiges PETRI HEIL!