Fischerkurs wurde am 28. Juni abgeschlossen

Nach längerer Pause, erzwungen durch den Corona-Virus, wurde nun der Fischereikurs am Sonntag, dem 28. Juni 2020, fortgeführt und mit der Prüfung abgeschlossen.

Auf Grund des kleinen Raumes wurden zwei Kurse mit der jeweils halben Teilnehmerzahl um 8 Uhr bzw. 13 Uhr durchführen.

Themen des zweiten Kurstages waren “Fischereirecht und einschlägige Rechtsvorschriften, Fischerei am Mondsee” (Dr. Erik Loos) und sach- und weidgerechter Gebrauch der Fanggeräte (Franz Blaichinger).

Die Fischerprüfungen wurden von Heinz Zöldi und Franz Blaichinger abgenommen. Alle 39 Teilnehmer bestanden die Fischerprüfung.

Wir wünschen allen “Junganglern” viel Freude mit der Fischerei und ein kräftiges PETRI HEIL!!