Fischerabend 2016

Am Samstag, dem 19. Nov., fand der Fischerabend 2016 im Gasthaus “Aichingerwirt” statt.

Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den Obmann
2. Kurzbericht des Obmannes
3. Allfälliges
4. Vereinsmeisterschaft 2016 mit Siegerehrung
5. Kulinarischer Höhepunkt: Geräucherte Forellen
6. Filme von Peter Hemetsberger (Äschenfischen in der Lammer) und
Daniel Hemetsberger (Fischen auf Raubfische im Mondsee)

Nach der Begrüßung berichtete Obmann Franz Blaichinger von Ereignissen nach der Jahreshauptversammlung im März 2016. Wichtigster Punkt war die bevorstehende Änderung des Oö. Landesfischereigesetzes.

Vereinsmeisterschaft 2016

Vereinsmeister wurde Daniel Hemetsberger mit einem Wels von 18,5 kg.
Jugendsieger wurde Lukas Winkler mit einem Aitel von 52 cm.

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft:

Wels:

1. Daniel Hemetsberger 18,50 kg 142 cm
2. Daniel Hemetsberger 123 cm

Karpfen:

1. Herbert Meindl 14,90 kg 87 cm
2. Herbert Meindl
3. Herbert Meindl

Hecht:

1. Daniel Hemetsberger 7,50 kg 111cm
2. Dr. Erik Loos 5,40 kg 90 cm
2. Franz Blaichinger 5,20 kg 93 cm

 Zander:    

1. Alfred Ebner 7,40 kg 86 cm
2. Peter Hemetsberger 1,65 kg

Maräne:

1. Karl Mayrhofer 2,40 kg

Bachforelle:

1. Daniel Niederreiter 1,40 kg 53 cm

Aal:

1. Alfred Schmid 0,96 kg 78 cm

Nach der Siegerehrung gab es die bereits traditionellen Räucherforellen mit Oberskren und Kartoffelsalat.

Den Abschluss des Abends bildeten zwei Videofilme.
Peter Hemetsbergers Film zeigte das Fischen auf Äschen in der Lammer,
Daniel Hemetsbergers Film handelte vom Raubfischangeln im Mondsee.

Herzlichen Dank den Organisatoren des Fischerabends und
danke für den Besuch der Veranstaltung!